1 Tischset "Liebe"

29,50 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Soll es ein Geschenk werden?

Gerne verpacken wir diesen Artikel als Geschenk (+ € 3,50).

  • JWKA3228-26
Es ist eine zeitlose Schönheit, die uralte Handwerkskunst mit europäischer Kalligraphie... mehr
1 Tischset "Liebe"


Es ist eine zeitlose Schönheit, die uralte Handwerkskunst mit europäischer Kalligraphie verbindet. 

Das Wunderbare ist, du kannst mit der Schwingung der Signs deine Lebensmittel aufladen.
Und in erster Linie natürlich: Dich.

Dieses Tischset berührt durch die Kombination aus mittelgrobem und feinen Linnen und der farblich abgestimmten Stickerei.

Mittelteil aus mittelgroben, antiken Bauernleinen mit Fischgratmuster. Einfassung aus feinem, hellen Bauernleinen. Genäht und bestickt in Tirol. Läuft beim Waschen nicht mehr ein, weil wir den Stoff bereits gewaschen haben.

Waschempfehlung: 60°, kein Trockner, Bügeln auf Stufe 3

Achtung bitte: Nur in kleiner Stückzahl verfügbar!

Einheit: 1 Stück
Größe: 50 x 35 cm
Material: 100% mittelgrobes Bauernleinen mit Fischgratmuster
Farbe: Cremeweiß
Stickerei: "Liebe" (Sign by Jwala®) in Cremeweiß
Einfassung: Feines Bauernleinen



Farbfamilie: Creme/Natur
Weiterführende Links zu 1 Tischset "Liebe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1 Tischset "Liebe""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

NEU
1 Tischset "Liebe" 1 Tischset "Liebe"
Inhalt: 1 Stück
29,50 € *
NEU
1 Tischset "Liebe" 1 Tischset "Liebe"
Inhalt: 1 Stück
29,50 € *
TIPP!
NEU
"Fingerzeige" SignKarten-Box "Fingerzeige" SignKarten-Box
35,55 € * 39,50 € *
WIR-Karten-Set WIR-Karten-Set
35,55 € * 39,50 € *
SignGuide - SignCards set "nature" English SignGuide - SignCards set "nature" English
P für 499 Punkte 49,50 € *
NEU
Liebe auf den zweiten Blick: